Lady Vivian

Letztes Jahr hatte ich das Vergnügen Lady Vivan und Andi von Vivishine im Studio zu begrüßen. Dabei sind diese beiden Bilder entstanden, zum einen, die Domina, zum anderen aber die Gottesanbeterin:

Ich sah die Gottesanbeterin vor mit. Sie greift sich mit tödlichen Klauen ihr Opfer, bevor sie es verschlingt. gefährlich und doch Elegant wartet bringt sie den Tod. Darum der Dolch in ihren Händen, die gespannte Haltung, die angespannten Muskeln. Sie ist bereit zum Sprung. Und um ihren Mund spielt ein liebliches Lächeln, das das ahnungslose Opfer in trügerische Zuversicht wiegt. Denkt man nun an die Domina, so, zumindest in meinen Augen, weiß man auch nie wann sie zuschlagen wird. Bis sie es getan hat, und man hilflos unter ihr liegt.

Das waren meine Gedanken zu Bild

Die Gottesanbeterin
Domina

Fetisch Art für dich

Ich vertreibe ab sofort meine Bilder als Drucke und Unikate in Limitierten Auflagen!

Ein DIN A2 Druck in limitierter Auflage, oder ein Unkat auf Acryl oder Leinwand, handsiginiert? Hier mein Angebot:

Dieses Bild als limitierte Auflage mit 20 Exemplaren, im Format DINA2, Handsigniert
Als Druck hinter Acrylglas als Unikat, Format 50×75, Handsigniert
Auf Leinwand als Unikat, Format 60×90, Handsigniert

Weiteres findet ihr hier: Aktuelle Angebote